Inspire Technologies GmbH
Wir machen kurzen Prozess!

CeBIT-Nachlese - eine Rückschau auf einen erfolgeichen Messeauftritt

Inspire Technologies punktet mit neuem Standkonzept auf der weltweit größten Messe für Informationstechnik

Über 120 Fachgespräche mit Interessenten aus unterschiedlichen Ländern, ein überwältigendes Interesse an Tagesaktionen und Expertenvorträgen sowie rund 300 Neukontakte und ein großer Stapel Leads – die CeBIT-Bilanz von INSPIRE kann sich sehen lassen. Erstmals präsentierte sich der Business Process Management (BPM) Spezialist für Softwarehersteller und IT-Dienstleister mit einem eigenen Standkonzept auf der weltweit größten Messe für Informationstechnik.
Während der fünf Messe-Tage gab es etliche Fachvorträge und lebhafte Diskussionen mit den Sales-Managern und INSPIRE-CEOs Andreas Mucke und Dr. Michael Otte. Ganz gleich, ob zu den Themen BPM Trends, Daten & Prozesse, Modellierung, Automatisierung, BPM-Lösungen oder bei einem Live-Workshop – die Trends der Prozesswelt fanden reichlich Anklang. „Bei unseren Gesprächen mit Partnern standen vor allem die Integration in bestehende Software und der Weg vom modellierten Modell hin zur Automatisierung im Fokus“, resümiert Andreas Mucke, Geschäftsführender Gesellschafter von Inspire Technologies, die vergangenen Messetage.
Eine willkommene Abwechslung vom hektischen Messealltag boten den Besuchern die einzelnen Tagesattraktionen in der INSPIRE LOUNGE. Neben Popcorn, einer Standparty und Massagen für gestresste Aussteller war auch die Vitale-Küche bei den Messebesuchern gefragt: „Das neue Konzept mit Vorträgen und den Aktionen wurde begeistert von den Ausstellern und Interessenten angenommen“, fasst Mucke die CeBIT zusammen. 


Interesse an weiteren Informationen? Dann kontaktieren Sie uns:

Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@bpm-inspire.com widerrufen.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz *
Wenn Sie die angezeigte Nummer nicht lesen können, bitte hier klicken.