Inspire Technologies GmbH
Wir machen kurzen Prozess!

Dokumente vollständig automatisiert verarbeiten mit INSPIRE & TCG auf der CeBIT Halle 3 / H36 Counter 4

INSPIRE & TCG präsentieren auf der CeBIT gemeinsame Lösung

Gemeinsam mit dem Partner TCG Informatik präsentiert Inspire Technologies auf der diesjährigen CeBIT auf dem BPM Forum der gfo (Halle 3 / H36 Counter 4) eine umfassende Lösung zur Verarbeitung aller Dokumentenklassen und Eingangskanäle. Dabei stehen vor allem die Automatisierung sowie die individuelle Anpassbarkeit der Lösungen im Vordergrund. „Erst wenn in ein Unternehmen eingehende Dokumente vollständig automatisiert verarbeitet und mit bestehenden Systemen abgeglichen werden, wird das Potenzial der Einsparungen und Optimierungsmöglichkeiten richtig sichtbar.“ beschreibt Andreas Mucke (Geschäftsführender Gesellschafter bei INSPIRE) die Möglichkeiten. Dabei geht es nicht nur um ein weiterleiten oder zuweisen von Aufgaben sondern um Dunkelverarbeitung, die Integration bestehender Systemlandschaften sowie individuelle Abteilungslösungen ohne Insellösungen.

Dabei stehen zahlreiche kostenfreie Lösungsvorlagen zur Verfügung, um mit ersten klassischen Anwendungen wie beispielsweise der Rechnungsverarbeitung oder dem Vertragsmanagement zu starten. Die Lösungen können jederzeit durch die integrierte Standard Modellierung BPMN 2.0 einfach angepasst und miteinander verbunden werden. Auch ist es möglich diese für verschiedene Abteilungssichten zu gestalten oder auf unterschiedliche Endgeräte anzupassen und dies alles ohne viele Parallelsysteme. In der Ausbaustufe zur vollständig automatisierten Posteingangsverarbeitung erkennt das System die verschiedenen Dokumentenklassen automatisch und verarbeitet diese sowie weitere Eingangskanäle wie Fax, E-Mail, De-Mail oder Telefon in den Anwendungen. Da die gemeinsame Lösung auf Basis der Suite BPM inspire sowie TCG DocProStar® beruht können auch individuelle Prozesse umgesetzt werden.

Der INSPIRE Partner TCG Informatik AG aus Baar (Schweiz) entwickelt Produkte und integriert Technologien zur automatischen Erfassung und Verarbeitung von Dokumenten. Auf der Messe wird zu sehen sein, wie die intelligente Suite TCG DocProStar® (Document Processing Star, DPS) eine effiziente Dokumentenprozessautomation ermöglicht und diese Lösung durch Prozessvorlagen mit Tablet-Optimierung von Inspire Technologies perfekt ergänzt wird. An konkreten Beispielen ist zu sehen, wie Businessanwender so in die Lage versetzt werden, den gesamten Prozess der Eingangskanäle zu rationalisieren und automatisieren.

„Wir zeigen auf der CeBIT 2015 anhand ganz konkreter Beispiele, wie Unternehmen durch den Einstieg in die BPM-Welt ihre Effizienz maßgeblich steigern können“, erklärt Andreas Mucke, Geschäftsführender Gesellschafter der Inspire Technologies GmbH. „Unser Team vor Ort  freut sich auf den persönlichen Austausch mit Interessenten und bestehenden Anwendern. Dabei skizzieren wir gerne auch, wie sich unsere Lösungen im Unternehmen erfolgreich realisieren lassen.“

BPM inspire ist eine vollständige BPM-Suite mit den Bereichen Modellierung, Automatisierung, Middleware, Oberflächen und Monitoring. Bei der Umsetzung von Prozessen unterstützt BPM inspire mit einem zentralen Prozessportal inklusive zahlreicher kostenfreier Lösungsvorlagen wie beispielsweise Vertragsmanagement, Rechnungsverarbeitung, Reklamationsmanagement, Internes Kontrollsystem (IKS), Reisekostenabrechnung, Bewerbermanagement und vielen weiteren.

Interesse an weiteren Informationen? Dann kontaktieren Sie uns:

Datenschutz gelesen?

CAPTCHA Bild zum Spamschutz *
Wenn Sie die angezeigte Nummer nicht lesen können, bitte hier klicken.