Inspire Technologies GmbH
Wir machen kurzen Prozess!

Rhenus Office Systems und Inspire Technologies bieten umfassende Dokumentenverarbeitung aus einer Hand

Informationslogistikexperte bindet BPM inspire Templates in Mailroom Lösung ein

Inspire Technologies, führender Anbieter von Business Process Management (BPM)-Software zur Modellierung, Implementierung und Auswertung von Geschäftsprozessen, und Rhenus Office Systems, einer der führenden Spezialisten auf dem Gebiet der ganzheitlichen Dokumenten- und Informationslogistik, kündigen ihre Zusammenarbeit an. Im Zuge dieser Partnerschaft erweitert Rhenus seine Lösung Mailroom Service um die vollständige Automatisierung der Dokumentenklassifizierung in die jeweiligen Geschäftsprozesse und setzt hierfür auf die Templates von BPM inspire. Dabei kann Rhenus auf die umfangreichen Lösungsvorlagen z.B. automatisierte Rechnungsverarbeitung, Vertragsbearbeitung, Beschwerdemanagement, Personalprozesse, Antragswesen etc. zugreifen und weiterhin für neue Dokumentenklassen individuelle Lösungen bereitstellen. Dabei wird die derzeitige Mailroom Lösung um eine vollständige BPM Suite erweitert und Prozesse ohne aufwändige Programmierung und Kundenindividuell erstellt werden. Diese Prozesse waren zuvor deutlich zeitaufwändiger und komplizierter. Rhenus bietet seinen Kunden ab sofort Digitalisierung, Personalservice, Archivierung, Aktenvernichtung und -rettung sowie die prozessorientierte Verarbeitung aus einer Hand.

Rhenus hat sich auf die Übernahme und die Umsetzung von Poststellendienstleistungen spezialisiert und bietet Postlogistik als ganzheitliche Lösung, die Kosten einspart, die Dienstleistungsqualität verbessert und die Versorgungssicherheit gewährleistet. Im Fokus steht die Optimierung aller Abläufe rund um die Poststelle. Hierbei werden bestehende Prozesse analysiert, ein kundenspezifischer Aufgaben- und Anforderungskatalog formuliert sowie ein individuelles Dienstleistungspaket entwickelt.

BPM inspire vereinfacht die Posteingangsverarbeitung durch die automatische Zuordnung der Eingangspost. Im eigentlichen Posteingang landen nur noch Daten, die mit keinem Prozess verknüpft sind. Dabei lässt sich BPM inspire durch umfangreiche Prozessvorlagen für typische Vorgänge wie Rechnungsverarbeitung, Beschwerde- und Reklamationsmanagement, Bewerbungsverfahren, Vertragsmanagement, Reisekostenabrechnungen oder Urlaubs- und Seminaranträge flexibel auf die individuellen Anforderungen eines Unternehmens zuschneiden. Nicht klassifizierte Eingangspost lässt sich manuell Gruppen oder einzelnen Personen zuordnen, so dass kein Dokument verloren geht. „Durch unseren prozessorientierten Ansatz bieten wir einen wesentlichen Mehrwert gegenüber Lösungen, die Post nur digitalisieren und verteilen“, beschreibt Andreas Mucke, Geschäftsführender Gesellschafter bei Inspire Technologies, die Vorteile. „Mitarbeiter erhalten mit BPM inspire oft nur noch ein Zehntel ihrer Eingangspost – alle anderen Briefe werden automatisch in die richtigen Prozesse gesteuert und so viel effizienter bearbeitet.“ Abteilungsübergreifende Informationen, die bisher in Papierform tage- und wochenlang unterwegs waren, können durch die Posteingangslösung mit BPM inspire zeitgleich elektronisch und somit in Sekunden verbreitet werden. An Personen adressierte Schriftstücke lassen sich dem Empfänger direkt zustellen, eine Vertreterregelung und frei definierbare Eskalationsstufen stellen dennoch eine zeitnahe Bearbeitung sicher.

Rhenus Office Systems gehört zu den führenden Spezialisten für ganzheitliche Dokumenten- und Informationslogistik. Die Fokussierung auf Poststelle, Digitalisierung, Archivierung, Vernichtung und Personalgestellung, bietet die Auswahlmöglichkeit, neben der Übernahme von einzelnen Aufgaben, auch den gesamten Lebenszyklus von Dokumenten und Informationen zu begleiten. Rhenus kommentiert die Zusammenarbeit mit Inspire Technologies: „Nach über zwanzig Jahren tragen wir in unterschiedlichen Branchen die Verantwortung für mehr als zehn Milliarden Dokumente und arbeiten für über 15.000 Kunden im In- und Ausland. Um mit unseren Lösungen auch dauerhaft zu überzeugen, wollen wir gemeinsam mit unseren Partnern wie Inspire Technologies Innovationsträger der Branche bleiben. Andreas Mucke schließt sich an: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit einem so renommierten Dokumentenspezialisten wie Rhenus Office Systems. Auch im digitalen Zeitalter ist der Posteingang in jedem Unternehmen ein wichtiger Kommunikationskanal. Um Unternehmen bei der Verbesserung dieser komplexen Prozesse umfassend zu unterstützen, bietet BPM inspire eine prozessorientierte Posteingangsverarbeitung, die alle Eingangskanäle berücksichtigen kann.“

Lösung "Prozessorientierte Posteingangsverarbeitung" (http://www.bpm-inspire.com/loesungen/posteingangsverarbeitung/)

Rhenus News: http://www.rhenus-office-systems.com/Infocenter/Pressemeldungen/2012/detail.727.html

 

INSPIRE_Rhenus Office Systems_Posteingangsverarbeitung

Interesse an weiteren Informationen? Dann kontaktieren Sie uns:

Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@bpm-inspire.com widerrufen.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz *
Wenn Sie die angezeigte Nummer nicht lesen können, bitte hier klicken.