Inspire Technologies GmbH
Wir machen kurzen Prozess!

Sicher verreist? BPM inspire bietet mit Urlaubsworkflow und Abwesenheitsverwaltung maximale Planungssicherheit

BPM-Suite sorgt für Übersicht bei Urlaub und Abwesenheit

Die Urlaubszeit ist meist nur für die Mitarbeiter erholsam, die sich in die Sonne verabschiedet haben – bei den „Daheimgebliebenen“ sorgt dies eher für Unruhe und hektische personelle Notfallpläne. Vor allem die Einhaltung der Geschäftsprozesse wird in dieser Zeit oft zu einer echten Herausforderung.

Um Unternehmen bei kritischen Prozessen während der Urlaubszeit zu unterstützen, bietet BPM inspire zahlreiche Funktionen für das Management von Urlaub, Abwesenheiten, Weiterbildungen und die notwendige Personalplanung. Nachweisbare Vorgänge, Protokolle und klare Berechtigungsstrukturen ermöglichen es, die Einhaltung von Compliance- und Betriebsratsanforderungen sicherzustellen.
 
BPM inspire ermöglicht es, den Abwesenheitsworkflow an vorhandene Projektmanagementlösungen anzubinden und so verbindliche Regelungen für Projektteams, die sich möglicherweise weniger oft sehen, einzuführen. Dabei lässt sich die Lösung sehr einfach in bestehende IT-Strukturen einbinden. Die Verbindung zu Projektmanagement-, ERP-, HR- oder DMS Systemen sichert Prüfungen, Datenabgleich und schnelle Abrechnungen auch in der Urlaubszeit. So können Fristen eingehalten, notwendige Ressourcen bereitgestellt und Notfallpläne berücksichtigt werden.
 
Neben administrativen Anforderungen bringt die Urlaubszeit auch Herausforderungen für das Tagesgeschäft mit sich: Vertreterregelungen sorgen in vielen Unternehmen zwar für eine grundsätzliche Struktur, doch sind diese oft nicht flexibel genug, um schnell auf Veränderungen zu reagieren. Gerade für kritische Vorgänge sollte Transparenz über den Status gewährleistet sein. Die Bandbreite reicht von einfachen Verteilungs- und Weiterleitungsfunktionen, Übersichten und Auswertungen über automatisierte Eskalationen bis hin zu komplexen mehrstufigen Verarbeitungsprozessen.
 
BPM inspire unterstützt vor allem Unternehmen mit zahlreichen Standorten und gewachsenen IT Strukturen durch die Integration und Anbindung zahlreicher Technologien und Systeme wie MS SharePoint, IBM WebSphere, Lotus Software, Business Intelligence Werkzeuge, DMS & Archive, OCR / Capturing, ERP (z.B. SAP, Navision, Wilken, etc.). Die Anbindung unterschiedlicher Systeme und der Umgang mit Webservices wird erleichtert durch Schema- und Mapping Editoren sowie integrierten XML- und Xpath Editoren. Fachliche Prozesse können in BPM inspire mit technischen Mikroflows angereichert werden, so dass Prozessmodelle lesbar bleiben und Prozessautomatisierung ohne Programmierung möglich ist.
 
“Mit BPM inspire steht der optimale Prozessablauf im Vordergrund - ohne durch Systeme oder Standorte begrenzt zu sein”, sagt Andreas Mucke, Head of Business Development, Inspire Technologies GmbH. “Gerade beim Urlaubsworkflow machen Unternehmen viele Kompromisse und lassen sich auf wenig stringente Lösungen ein – problematisch ist das meist auch nur einmal im Jahr. BPM inspire ermöglicht es, diese Prozesse richtig aufzusetzen und so Mitarbeitern in der schönsten Zeit des Jahres freizugeben, in der eine chronisch ausgedünnte Personaldecke zur Normalität gehört. Denn die Erfahrung zeigt: Einfach mal vier Wochen die Geschäfte schleifen lassen kann heute auch in der Urlaubszeit niemand mehr.”

Link zur Lösung "Urlaubs- u. Abwesenheitsworkflow"

Link zur Lösung "Reisekostenabrechnung"

INSPIRE - Urlaubsworkflow

Interesse an weiteren Informationen? Dann kontaktieren Sie uns:

Datenschutz gelesen?

CAPTCHA Bild zum Spamschutz *
Wenn Sie die angezeigte Nummer nicht lesen können, bitte hier klicken.